Team Kuhn Edelstahl beim STADTRADELN

Erfolgreiches Debüt der radfahrenden Kollegen bei der bundesweiten Kampagne STADTRADELN. Weiterlesen

Erstmals hat sich ein Mitarbeiterteam von Kuhn Edelstahl am STADTRADELN im Oberbergischen Kreis beteiligt. In der bundesweiten Kampagne geht es darum 21 Tage möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen (nähere Informationen zur Kampagne).

Innerhalb der teilnehmenden Kommunen bilden sich traditionell verschiedene Teams, die in kameradschaftlichem Wettbewerb Kilometer für „Ihre“ Stadt sammeln. Die Idee mit einem eigenen Kuhn Edelstahl Stadtradeln-Team an den Start zu gehen war naheliegend, da die Fahrradbegeisterung im Unternehmen groß ist. Etwa 80 Mitarbeiter nutzen derzeit das Angebot eines Job-Bikes, also die Möglichkeit ein Fahrrad oder E-Bike über das Unternehmen zu leasen. Und auch das Thema Klimaschutz ist nicht zuletzt durch das Langzeitprojekt „Weg zur Klimaneutralität“ fest verankert.

17 Mitarbeiter sind aktiv im Team geradelt und haben unter dem Motto „Gemeinsam Radfahren – für Gesundheit und Klimaschutz“ insgesamt 5.381 km gesammelt. Das entspricht einer Vermeidung von 829 kg CO2. Ein tolles Ergebnis, mit dem es das Team auf Platz 3 in der Teamwertung „meiste Kilometer pro Team in Radevormwald“ geschafft hat. Das Team setzte sich aus einer bunten Mischung von „Gelegenheitsfahrern“ und sportlich ambitionierten Fahrern zusammen – Spitzenreiter Harry Schack erreichte im Aktionszeitraum 1.005 km.

 

Foto: Sören Krystek (links) mit 788,5 km Platz 3 im Team und Spitzenreiter Harry Schack (rechts) mit 1.005 km auf Platz 1 im Team.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

array(4) { ["comment"]=> string(213) "

" ["author"]=> string(222) "

" ["email"]=> string(252) "" ["url"]=> string(160) "

" }

neunzehn − 10 =