Neun Auszubildende starten ihre Ausbildung bei Kuhn Edelstahl

Das neue Ausbildungsjahr hat begonnen. Weiterlesen

Am 15. August 2023 starteten acht Auszubildende gemeinsam in ihr erstes Ausbildungsjahr bei Kuhn Edelstahl. Eine weitere Auszubildende begann zum 01. September 2023.

Die Bandbreite der angestrebten Berufe ist groß: zwei angehende Industriekaufleute, fünf Auszubildende zum Zerspanungsmechaniker, ein angehender Industriemechaniker und eine Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker. Mit diesem breiten Ausbildungsangebot versuchen wir weiterhin dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, auch wenn die Suche nach geeigneten Auszubildenden von Jahr zu Jahr schwieriger wird.

Am ersten Tag lernten sich die neuen Auszubildenden zunächst untereinander kennen. Und um dieses Kennenlernen zu intensivieren, ging es am zweiten Tag traditionell gemeinsam mit allen anderen Auszubildenden des Unternehmens zum Teamtraining. Nach langer Zeit fand dieses endlich mal wieder in Form eines Segeltörns in den Niederlanden statt. Während des Segeltörns lernten die Auszubildenden die Grundlagen des Segelns und stärkten ihre Teamfähigkeit und Zusammenarbeit. Nach der Ankunft im Hafen machten sich alle mit dem Schiff vertraut und genossen ein selbst gekochtes Abendessen. Am nächsten Morgen segelten alle gemeinsam nach Enkhuizen. War die See ruhig, wurden teamfördernde Spiele auf Deck gespielt. Am Freitag meisterten die Auszubildenden die Rückkehr zum Ausgangshafen ohne Hilfe von Skipper und Maat und erkannten, wie wichtig Teamarbeit ist.

In den nächsten Tagen verteilen sich die Industriekaufleute auf die kaufmännischen Abteilungen, die gewerblich-technischen Auszubildenden lernen zunächst im firmeneigenen Ausbildungszentrum die Grundlagen ihres Metallberufs.

Das Bewerbungsverfahren für das kommende Ausbildungsjahr läuft bereits: Nach dem Ausbildungsstart ist vor dem Ausbildungsstart. Für das Ausbildungsjahr 2024 werden folgende Ausbildungsberufe angeboten: Industriekaufmann/-frau, Zerspanungsmechaniker/in (mit Abitur), Konstruktionsmechaniker/in, Industriemechaniker/in, Fachlagerist/in, Maschinen- und Anlagenführer/in und Gießereimechaniker/in.

Wenn auch Sie ein Teil von Kuhn Edelstahl werden möchten und Interesse an einem der Ausbildungsplätze in einem Familienunternehmen mit Zukunft haben, dann informieren Sie sich unter https://www.seidu-beiuns.de/.

Foto: Kuhn Edelstahl
Hintere Reihe von links nach rechts: Marcel Wieczorek, Maximilian Bakaev, Sebastian Barsch, Abdul-Samed Yüksekkaya
Mittlere Reihe von links nach rechts: Derred Gilmore, Marlon Louis Kühne, Jonathan Kuhn, Niclas Lange, Leon Czylok, Erdem Isgören
Vordere Reihe von links nach rechts: Jenifer Richter, Carolina Fuhrmeister, Bayram Yalcin, Alexander Glassner, René Platte, Selina Dahlmann
Vorne: Andreas Döbler

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

array(4) { ["comment"]=> string(213) "

" ["author"]=> string(222) "

" ["email"]=> string(252) "" ["url"]=> string(160) "

" }

2 − 1 =