Jeder Sonnenstrahl zählt

Installationsstart für unsere erste Photovoltaik-Anlage. Weiterlesen

Mit dem Projekt „Weg zur Klimaneutralität“ haben wir uns ehrgeizige Ziele gesetzt, um langfristig mit unseren Produktionsstandorten in Deutschland CO2-neutral zu werden.

Einen großen Schritt auf diesem Weg gehen wir aktuell mit der Installation einer Photovoltaik (PV)-Anlage auf nahezu allen Dächern des Firmengeländes von Kuhn Edelstahl in Radevormwald. Mit über 5.000 PV-Modulen wird eine PV-Generatorfläche von ca. 10.000 m² entstehen. Hiermit werden wir eine Leistung von 2.143 kWp realisieren können. Zur Orientierung: private PV-Anlagen auf Einfamilienhäusern haben eine Leistung zwischen 7 und 15 kWp.

Die Installation der ersten Komponenten ist im März erfolgt. Die Fertigstellung ist zwischen April und Juni dieses Jahres, je nach Wetterbedingungen, geplant. Ab dann werden wir uns über jeden Sonnenstrahl doppelt freuen. Wir rechnen mit einer jährlichen Einsparung von ca. 1.100 Tonnen CO2 – ein gewichtiges Argument für unsere Investition aber vor allem auch für unsere Umwelt.

Im nächsten Jahr wird voraussichtlich auch M. Jürgensen in Sörup mit einer PV-Anlage ausgestattet.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

array(4) { ["comment"]=> string(232) "

" ["author"]=> string(221) "

" ["email"]=> string(250) "" ["url"]=> string(141) "

" }

14 − zwölf =