Sieben neue Auszubildende starten ihre Ausbildung bei Kuhn Edelstahl

Und auch Kurzentschlossene haben noch die Möglichkeit ins aktuelle Ausbildungsjahr einzusteigen. Weiterlesen

Am 15. August 2022 begannen sieben neue Auszubildende gemeinsam ihr erstes Ausbildungsjahr bei uns. Aus den vielen Bewerbungen wurden zwei Industriekaufleute, vier Zerspanungsmechaniker und ein Industriemechaniker ausgewählt. Damit wirken wir weiterhin dem immer stärker zu spürenden Fachkräftemangel entgegen, denn gut ausgebildete Facharbeiter spielen auch in Zeiten von Industrie 4.0 eine wichtige Rolle bei der Produktion hochwertiger Produkte.

Die neuen Auszubildenden lernten sich am ersten Tag zunächst untereinander kennen. Am zweiten Tag ging es dann mit allen weiteren Auszubildenden zum Teamtraining. Auf dem Plan in diesem Jahr: Floßbau! Die Auszubildenden mussten in Kleingruppen zunächst selbst einen Plan für den Bau des Floßes schmieden und diesen anschließend in die Praxis umsetzen. Abschließend wurden die Flöße bei einem kleinen Rennen auf ihre Stabilität geprüft!

In den nächsten Tagen verteilen sich die Industriekaufleute in die kaufmännischen Abteilungen, die gewerblich-technischen Auszubildenden erlernen zunächst die Grundlagen des Metallberufs im unternehmenseigenen Ausbildungszentrum.

Da bisher nicht alle Ausbildungsstellen besetzt werden konnten, haben auch Kurzentschlossene noch eine Chance: haben Sie Interesse an einer Ausbildung im gewerblich-technischen Bereich? Dann informieren Sie sich unter www.seidu-beiuns.de, und bewerben Sie sich noch schnell für das aktuelle Ausbildungsjahr.

Auch der Bewerbungsprozess für das kommende Ausbildungsjahr läuft bereits, denn: Nach dem Ausbildungsbeginn ist vor dem Ausbildungsbeginn. Für das Ausbildungsjahr 2023 sind folgende Ausbildungsberufe ausgeschrieben: Industriekaufmann/-frau und Zerspanungsmechaniker/in (mit Abitur), Konstruktionsmechaniker/in, Industriemechaniker/in, Fachlagerist/in, Maschinen- und Anlagenführer/in und Gießereimechaniker/in.

Wenn auch Sie ein Teil von Kuhn Edelstahl werden möchten und Interesse an einem der Ausbildungsplätze in unserem Familienunternehmen haben, dann informieren Sie sich gerne jederzeit auf www.seidu-beiuns.de.

Foto:

Hintere Reihe von links nach rechts: Marcel Wieczorek, Philipp Piechaczek, Radomir Bacic, Sebastian Barsch, Kevin Naglowski; Mittlere Reihe von links nach rechts: Tim Lenny Stöhr, Johannes Hemer, Niclas Lange, Jan Hendrik Steffens, Renè Platte, Nico Hein, Christopher Kunze; Vordere Reihe von links nach rechts: Mark Vierbaum (Geschäftsleitung), Ben Schwentesius, Alexander Glassner, Ramon Samarra, Zaed Al Nona, Jana Nägeler, Jana Raum, Erdem Isgören, Bayram Yalcin, Fabian Hinz, Florian Langfeld, Carolina Fuhrmeister, Joshua Thomas, Dr. Heiko Brauckhoff (Geschäftsleitung); Vorne knieend von links nach rechts: Selina Dahlmann (Leitung Personal und Ausbildung), Andreas Döbler (Leitung gewerblich-technische Ausbildung)

© Kuhn Edelstahl

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

array(4) { ["comment"]=> string(232) "

" ["author"]=> string(221) "

" ["email"]=> string(250) "" ["url"]=> string(141) "

" }

achtzehn + 16 =